Fruchtriegel

Fruchtig, ballaststoffreich und soooo lecker: Unsere praktischen Bio-Fruchtriegel für Kids ab 3+ Jahren passen in jede Lunchbox und sorgen für mehr Fun im Müsliriegel-Game. Mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen für eine ausgewogene Ernährung deines Kindes.

Ohne Zuckerzusatz

100% natürlich

Ohne Fruchtkonzentrate

Jumango

Mangue, baies goji, graines de citrouille

€5,37

- +

Choczilla

Banane, cacao, sésame

€5,37

- +

Bio-Riegel aus Früchten für Kinder

Der erste Prototyp für unsere Fruchtriegel entstand in einer ganz normalen Küche und schon nach kurzem Tüfteln in unserem Lebensmittellabor wurden die ersten Bio-Riegel von Eltern und Kindern getestet. Das Ergebnis: schmeckt so gut wie selbstgemacht! Unser Ziel, einen 100% natürlichen Frucht-Nuss-Riegel für Kinder ohne Zuckerzusatz herzustellen, konnten wir innerhalb von nur 6 Monaten erreichen.

Unser Riegel für Kids sind als nahrhafte Zwischenmahlzeit gedacht. Die 30g Portion passt so ideal in kleine Kinderhände.

Darum sind unsere Bio-Riegel so unverschämt gut

Wir verwenden eine besonders schonende Herstellungsart, bei der alle Zutaten zuerst in einem Mixer zerkleinert und dann in einem grossen Behälter vermischt werden. Die Temperatur erhöht sich bei diesem mechanischen Prozess auf maximal 70°C. Danach wird die Mischung während 2 Tagen in kleineren Behältern im Kühlschrank auf 16°C schonend abgekühlt. Sobald die Masse kühl genug ist, werden die Riegel geformt und in plastikfreier und biologisch abbaubarer Folie verpackt.

Neben Konservierungsstoffen können wir auch auf andere Zusätze wie Zuckerzusatz, Salze und auch Konzentrate oder Farbstoffe verzichten. Unsere Labels bleiben lesbar und kurz und unsere Bio-Zutaten und Rohstoffe kommen ausschliesslich aus nachhaltigem Anbau. yamo Müsliriegel sind ungekühlt bis zu 6 Monate haltbar.

Die nahrhafte Alternative zum Schokoriegel

Den Fokus auf den Zuckergehalt bei der Ernährung deines Kindes zu legen ist wichtig, da tendenziell zu viel davon konsumiert wird. Zucker ist natürlicherweise in Trockenfrüchten vorhanden. Trockenfrüchte sind durchaus eine gesunde Alternative zu etablierten Schokoriegeln & Co. Kombiniert mit nährstoffreichen Zutaten wie Saaten, Nüsse und Haferflocken haben wir daraus einen sättigenden Fruchtriegel mit hohem Ballaststoffgehalt kreiert, der sich perfekt als Snack für zwischendurch eignet.
Mit dem Einsatz von Trockenfrüchten haben wir uns gegen die Verwendung von Fruchtkonzentraten, künstlichem Zuckerersatz oder Zuckersirup entschieden, der sonst bei Müsliriegeln üblich ist.

Die Vorteile:
– Wenn es morgens mal wieder extra schnell gehen muss, ist ein yamo Fruchtriegel die ideale Option für ein nahrhaftes Frühstück. Vor allem, wenn dein Kind in der Früh noch nichts anderes herunterkriegt.
– Eine nahrhafte Zwischenmahlzeit, um den Hunger zu stillen. Und das am Spielplatz, in der Schule, nach dem Kindergarten, am Weg zum Fussballspiel oder während der nächsten Wanderung.
– Naschkatzen zu Hause? Kennen wir nur zu gut. Zum Glück sind unsere Bio-Riegel so unverschämt lecker. Statt Schokolade oder Chips schmeckt so nämlich auch mal ein Müsliriegel als nahrhaftes Dessert nach dem Abendessen.

Das Wichtigste bei Bio-Fruchtriegel

Warum sind auf manchen Bio-Riegeln weisse Spuren zu sehen?
Um klebrige Kinderhände auf ein Minimum zu reduzieren, benutzen wir Reismehl, darum finden sich auf manchen Riegeln weisse, völlig unbedenkliche Spuren.

Ersatzgarantie, falls eine Sorte nicht gut ankommt
Wir kennen es: Eine Woche lang liebt dein Kind Aprikosen und plötzlich weigert es sich, das frühere Lieblingsessen auch nur anzuschauen. Darum gibt es bei yamo auch die Ersatzgarantie für Eltern, die Picky Eater zu Hause haben. Sollte also eine Sorte mal nicht gut bei deinem Kind ankommen, kannst du dich jederzeit bei uns melden und wir schicken dir mit deiner nächsten Lieferung bis zu 3 Ersatzprodukte, die deinem Feinschmecker hoffentlich besser schmecken.

4 Facts über unsere speziellen Bio-Fruchtriegel

1. Die Bio-Riegel sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet, da die Zutaten für diese Altersgruppe beschafft und verarbeitet werden. Der Müsliriegel enthält einige kaubare Bestandteile (Mandeln, Samen usw.) Wenn du aber auf der Zutatenliste keine Zutaten siehst, die dein Kind nicht mag oder verträgt, dann steht es dir frei, diese deinem Kind anzubieten.

2. Die Verpackung hält nicht nur unsere Snacks frisch, sie besteht auch aus dem organischen Material Zellulose. Zellulose stammt von Pflanzen und kann deshalb problemlos im Gartenkompost entsorgt werden. Dort ist sie dann Nahrung für die Mikroorganismen im Boden. Während einigen Monaten zersetzt sich die Verpackung im Kompost und trägt so zu einer sauberen Umwelt bei.

3. Bio-Fruchtriegel eignen sich vor allem deshalb perfekt für unterwegs, weil sie ohne grossen Aufwand verzehrt werden können. Die Portion ist dabei bereits kindgerecht abgestimmt. Bei der plastikfreien Verpackung haben wir uns im Übrigen bewusst für ein farbenfrohes Design entschieden. Die Neugier eures Kindes wird so geweckt und euer Kind wird zur Nahrungsaufnahme animiert.

4. Unsere leckeren Riegel für Kinder passen in jede Lunchbox und sind ideale Snacks für die Schule oder als Pausenverpflegung am Wandertag. Auch zwischendurch oder als Alternative zum Dessert schmecken die nahrhaften Riegel und sind die idealen Begleiter für unterwegs.

Der erste Bio-Riegel für Kinder, ganz ohne Plastik-Verpackung!

Die Folie aus dem gentechnikfreien, TÜV-zertifizierten natürlichen und nachwachsenden Rohstoff Zellulose kannst du ganz einfach in deinen Kompost werfen und innerhalb von 42 bis 180 Tagen zersetzt sie sich von ganz allein in ihre natürlichen Bestandteile. Je wärmer, feuchter und bioaktiver das Milieu, desto schneller wird das Material assimiliert. Falls du keinen Kompost hast, findet die Folie im Gelben Sack Platz.

Die Zukunft isst plant based

Wir möchten einen gesunden und sauberen Planeten für die kommenden Generationen hinterlassen. Auch deshalb liegt unser Fokus verstärkt auf leckeren und nährstoffreichen, pflanzenbasierten Snacks für coole Kids.

Warum wir laktosefreie Hafermilch als Basis für viele yamo Produkte verwenden und nicht Kuhmilch? Unter anderem, weil Hafer anders als eine Kuh nicht das Treibhausgas Methan ausstösst.

Warum sind Bio-Lebensmittel besser?

Lebensmittel aus biologischem Anbau werden streng kontrolliert. Wer seine Produkte als Bio bezeichnet, muss deren Anbau auch dementsprechend betreiben. Das bedeutet beispielsweise, dass beim Anbau auf künstliche Pflanzenschutzmittel verzichtet werden muss. So enthalten Obst oder Gemüse aus Bio-Anbau keine Schadstoffe.

Gerade kleine Kinder reagieren bei herkömmlichen Lebensmitteln sehr empfindlich auf Schadstoffe. Ihr Magen-/Darmtrakt ist noch nicht vollständig entwickelt und somit äusserst empfindlich. Bio-Produkte enthalten auch oft weniger Wasser und mehr Aromastoffe als herkömmlich erzeugte Nahrungsmittel. So schmecken sie natürlicher und besser. Bei Kindern wird so schon frühzeitig der Geschmackssinn trainiert, und sie lernen den natürlichen Eigengeschmack von Lebensmittel kennen.

Ein positiver Nebeneffekt: Meist schmeckt der künstliche Geschmack von Süssem und Fast-Food so weniger gut. Ungesundes wird daher manchmal auch später weniger häufig konsumiert. Ein erster Schritt zur richtigen und gesunden Ernährung.

Müsliriegel für Kinder mit Nutri-Score A

Nutri-Score ist eine Nährwertkennzeichnung, die sowohl Inhalts- und Nährstoffe wie Fett, Kalorien, Ballaststoffe, Eiweiss, als auch den Gemüse- und Obstanteil eines Nahrungsmittels bewertet und anhand dieser Eigenschaften einen Wert errechnet – vom grünen A bis zum roten E. Die Zutaten in unseren Pausenriegel für Kids – Nüsse und getrocknete Früchte – sind wertvolle Zutaten, die bei der Berechnung des Nutri-Score Pluspunkte sammeln. Auf Zutaten mit Minuspunkten wie Kristallzucker oder zugesetztes Fett verzichten wir.

Worauf achtet yamo bei der Herstellung von Fruchtriegel?

Unsere Rezepte entwickeln wir immer zusammen mit Eltern, Ernährungsfachpersonen, Kitas, Kinderärztinnen und Kinderärzten. Qualität und Sicherheit stehen bei uns an erster Stelle. Bei konventionellen Rohstoffen werden Pestizide und Herbizide eingesetzt, die deinem Kind schaden können. Bei biologisch angebautem Gemüse und Früchten ist der Einsatz von diesen Stoffen verboten und dieses Verbot wird streng kontrolliert. Darum beziehen wir unsere Rohstoffe von erfahrenen Bio-Lieferanten. Dabei werden immer jene Partner ausgesucht, die höchste Bio-Baby-Zertifizierungsstandards einhalten und so lokal wie möglich arbeiten.

Wir testen ausserdem rigoros und immer. Zum einen testen wir alle Lebensmittel bei Wareneingang. Zum anderen lassen wir jede Produktionscharge von einem unabhängigen und zertifizierten Labor testen. Ohne das OK des Labors kommt kein yamo Produkt in den Verkauf. Bevor wir unsere Baby- und Kindernahrung aber in die grosse, weite Welt ziehen lassen, werden sie ausgiebig von unseren wichtigsten Experten getestet: Kinder und deren Eltern.

Genauso wie du geben auch wir uns nur mit dem Besten für dein Kind zufrieden.

✔️ 100% natürliche und möglichst regional bezogene Zutaten
✔️ umweltschonende und sichere Verpackung
✔️ kein zusätzlicher Zucker
✔️ keine Zusatzstoffe
✔️ umfassende Qualitäts- und Nachhaltigkeitsphilosophie